Welcome to the Dreamhouse

... Carolyn Marvin , When Old Technologies Were New : Thinking about Electric Communication in the Late Nineteenth Century ( New York : Oxford University Press , 1988 ) ; Joshua Meyrowitz , No Sense of Place : The Impact of Electronic ...

Welcome to the Dreamhouse

DIVHistorical and theoretical essays on television and media culture by a leading feminist studies scholar./div

More Books:

Theorien des Medienwandels
Language: de
Pages: 328
Authors: Susanne Kinnebrock, Christian Schwarzenegger, Thomas Birkner
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2015-01-28 - Publisher: Herbert von Halem Verlag

›Medienwandel‹ ist eines der bestimmenden Schlagwörter im medien- und kommunikationswissenschaftlichen Fachdiskurs geworden. Zugleich zeigt sich, dass dieses ›Totalphänomen‹ begrifflich schwer zu fassen ist. Auffällig häufig wird der Begriff ›Medienwandel‹ primär auf ›neue‹ Medien, Technologien und Innovationen bezogen. Dabei wird systematisch vernachlässigt, dass jeder Wandel ein Vorher und Nachher hat und
When Old Technologies Were New
Language: en
Pages: 296
Authors: Carolyn Marvin
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 1990-05-24 - Publisher: Oxford University Press

In the history of electronic communication, the last quarter of the nineteenth century holds a special place, for it was during this period that the telephone, phonograph, electric light, wireless, and cinema were all invented. In When old Technologies Were New, Carolyn Marvin explores how two of these new inventions--the
Welcome to the Dreamhouse
Language: en
Pages: 426
Authors: Lynn Spigel
Categories: Performing Arts
Type: BOOK - Published: 2001-06 - Publisher: Duke University Press

DIVHistorical and theoretical essays on television and media culture by a leading feminist studies scholar./div
Handymania
Language: de
Pages: 224
Authors: Günter Burkart
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2007-05-21 - Publisher: Campus Verlag

1983 wurde das weltweit erste kommerzielle Mobiltelefon vorgestellt. Mittlerweile besitzen in Deutschland fast jeder Jugendliche und die meisten Erwachsenen ein Handy. Was führte zum Erfolg dieses weltweit genutzten Kommunikationsmittels und worin liegt seine Faszination?
Paradoxes of innovation: prospects for social science innovation research
Language: de
Pages: 266
Authors: Dieter Sauer, Christa Lang
Categories: Social sciences
Type: BOOK - Published: 1999 - Publisher: Campus Verlag

Abstract: Traditionelle Wege der Erzeugung, Implementation und Vermarktung neuer Technologien erweisen sich als zunehmend ungeeignet zur Lösung von Zukunftsproblemen. Sozialwissenschaftliche Innovationsforschung, die sich mit gescheiterten Innovationen, risikoreichen Projekten und der Wirkung staatlicher Technologiepolitik befaßt, liefert dafür zahlreiche Hinweise. Auf einer Tagung des Verbundes Sozialwissenschaftliche Technikforschung wurden Ansätze eines gesellschaftlichen Innovationsmanagements